Grußwort

Liebe Krefelderinnen und Krefelder,

der Name „Run & Fun“ ist Programm: Bei dem Sportereignis im Stadtwald geht es um gemeinsames Laufen, aber eben auch um die Freude an der Sache, um die Geselligkeit auf der Strecke und danach.

Binnen weniger Jahre hat sich der Termin fest im Kalender der Sportstadt Krefeld etabliert. Zuletzt waren mehr als 130 Firmen mit über 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dabei – und Jahr für Jahr wächst das Interesse. Die Mischung aus Sport und Party scheint genau den Nerv zu treffen, zumal die Kulisse im Stadtwald und an der Rennbahn nicht schöner sein könnte.

Wer bei diesem Event genau hinschaut, der entdeckt allerdings schnell, dass es neben dem Laufen um weit mehr geht als nur um „Fun“. In den Unternehmen stärkt das gemeinsame Lauferlebnis das Gefühl der Zusammengehörigkeit. Das wirkt sich positiv aus – nicht nur auf die Gesundheit der Mitarbeiter, sondern auch auf das Betriebsklima und damit letztlich auf den wirtschaftlichen Erfolg.

Hinzu kommt, dass mit „Run & Fun“ stets ein wohltätiger Zweck unterstützt wird. Durch eine kleine Spende kann sich jeder Läufer für eine gute Sache einsetzen, auch Firmen steuern ihren Teil bei. So kommen beachtliche Summen für gemeinnützige Einrichtungen zusammen.

Der Krefelder Firmenlauf „Run & Fun“ darf gerne weiterhin die eigenen Teilnehmerrekorde brechen – ich wünsche allen Läufern gutes Gelingen und viel Spaß

Ihr Frank Meyer
Oberbürgermeister der Stadt Krefeld

Premium Partner

Partner

Presse Partner
Partner der Wirtschaft
Charity Partner
Grafik Partner